geboren am 16.11.1956 in Schwäbisch Hall (Baden-Württemberg)

1963 bis 1975 Grundschule und Gymnasium in Schwäbisch Hall
1975 Abitur am Gymnasium in Schwäbisch Hall
1975-1981 Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm
1980-1981 Praktisches Jahr Klinik am Eichert Göppingen, Akadem. Lehrkrankenhaus
1981 Approbation, Promotion
1981-1983 Facharztweiterbildung Psychiatrie am Landeskrankenhaus Weinsberg
1983-1984 Facharztweiterbildung Neurologie/ Psychiatrie am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz
1984-1985 Facharztweiterbildung Neuropathologie an der Universität Essen (Fr. Prof. Dr. L. Gerhard)
1986-1990 Facharztweiterbildung Neurologie am St. Josef-Hospital Bochum Bochum, Universitätsklinik (Prof. Dr. Egon Müller, Prof. Dr. H. Przuntek)
17.10.1987 Facharztprüfung Neurologie und Psychiatrie
1990-1992 Oberarzt Neurologie Ev. Krankenhaus Hattingen, Akadem. Lehrkrankenhaus
seit 1993 niedergelassen in Facharztpraxis
2000 Zusatzbezeichnung Psychotherapie
2004 bis lfd. diverse klinische Studien (u. a. Antipsychotika bei Demenz; Phase-3-Studien zu Antidepressiva und Antiepileptika)

Privat
Verheiratet, 4 Kinder (geboren 1984 bis 1993)

9total visits,3visits today